6. Dezember 2019 (Fr.) | Von: Katholisches Stadtdekanat Bonn | Pressestelle

„Die Zeit ist reif“ für mehr Miteinander und weniger Polarisierung

Adventspredigtreihe wird fortgesetzt

Bonn. Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken wird am kommenden Sonntag, dem 08. Dezember 2019 die Adventspredigtreihe „Die Zeit ist reif“ um 12.00 Uhr in der Remigius-Kirche (Brüdergasse 8, 53111 Bonn) fortführen.

Dabei wird sich Bonns Stadtdechant mit der Polarisierung in der Gesellschaft befassen. Sie zerreibt Familien und Freundeskreise, Kirche und Politik und macht auch vor der Seele des Einzelnen nicht Halt. „Wenn wir zukünftig nicht wieder mehr darum bemüht sind, Gemeinschaft zu erhalten und zu fördern, werden wir alle das Nachsehen haben. Kein Mensch kann für sich stehen. Wir brauchen den Mitmenschen und wir brauchen Gott“. Die Zeit sei reif, so Picken, sich von einem übertriebenen Individualismus und der Idee der Singlegesellschaft abzuwenden.

Musikalisch wird der Gottesdienst vom Münsterchor unter Leitung des Regionalkantors Markus Karas gestaltet. Nach der Heiligen Messe sind wieder alle Mitfeiernden zum Empfang mit Glühwein in den Kreuzgang der Remigius-Kirche eingeladen: „Die Zeit ist reif, dass wir als Gemeinschaft des Glaubens mehr zusammenrücken und zusammenstehen“, so der Stadtdechant.

 

(c) Kath. Kirche im Stadtgebiet Bonn | Impressum | Kontakt | created and hosted by NETsite.lu SARL